Marktbericht des Kornkraft-Frische-Teams für du KW 51/2017

 

Die ersten Wettervorhersagen deuten leider nicht auf weiße Weihnachten hin. Die Wetterbedingungen lassen dadurch aber auf eine gute regionale Verfügbarkeit schließen. Feldsalat aus der Region ist in ausreichenden Mengen lieferbar, lediglich bei der Freiland-Ware von der Gärtnerei Grünzeug fallen die Lieferungen überschaubar aus. Rosenkohl und Rotkohl sind ebenfalls gut lieferfähig. Und auch unser Pilzlieferant Wulfers meldet für die Vorweihnachtswoche eine gute Ernteprognose.

Neu im Angebot ist der Zuckerhut-Salat von der Gärtnerei Grünzeug. Der Zuckerhutsalat ist mit der Endivie verwandt und ähnlich bitter im Geschmack. Der Geschmack harmoniert mit einigen Obstsorten wie Orangen, Äpfeln oder Bananen aber ausgesprochen gut. Zuckerhutsalat kann als Rohkostsalat oder als gegartes oder überbackenes Gemüse zubereitet werden.

Ab sofort sind Orangen Washington Navel der italienischen Kooperative Arcobaleno lieferbar. Auch Blutorangen Moro sind jetzt verfügbar. Die Kooperative Biviere liefert schön ausgefärbte Früchte in Demeter-Qualität.
Zum Weihnachtsfest bieten wir wieder verschieden Exoten an. Neben Kakis sind auch Maracujas, Papayas und Cherimoyas ein schöner Blickfang in Ihrem Obstregal.

Eine umsatzstarke Woche wünscht Ihnen

Ihr Kornkraft-Frische-Team

14.12.17 17:20 Alter: 213 days