Marktbericht des Kornkraft-Frische-Teams für die KW 14/2018

Die spanische Kooperative Camposeven – besser bekannt unter ihrer Marke BioCampo -  startet in die neue Paprikasaison. In den letzten Jahren hat uns die Qualität der Ware durchgängig überzeugt und so freuen wir uns auf eine stabile Ernte. Zudem ist die Ware Demeter zertifiziert. Seit gut sieben Jahren werden die insgesamt 800 ha nach und nach auf Demeter-Anbau umgestellt. Große Teile des Freilandanbaus sind schon umgestellt und auch die Gewächshaus-Produktion wird kontinuierlich auf Verbandsanbau umgestellt. Gegenüber anderen Erzeugern ist die Ware deswegen mitunter etwas kostbarer , vor allem wenn man sie mit anderen Herkünften wie zurzeit Israel vergleicht. Die Qualität ist jedoch auch deutlich überzeugender und beständiger. Das Bewusstsein für „mehr Bio“ als nur EG-Standard hat bei den südeuropäischen Erzeugern vor allem in Spanien in den letzten Jahren stark zugenommen. Natürlich ist diese Anbauweise auch mit Mehrkosten verbunden. Diese Entwicklung unterstützen wir gerne und bevorzugen bei vielen Artikeln die Verbandsware, auch wenn es günstigere Ware am Markt zu haben ist. Zusätzlich möchten wir gerne gewachsene Strukturen unterstützen und bevorzugen wann immer es möglich ist eher kleinere Betriebe, die sich oft noch im Familienbesitz befinden, wie z.B. Juan Molina mit seinen Tomaten oder Biomova in der kommenden Steinobst-Saison. Eure Rückmeldungen auf unserem Fachtag Anfang März bestärken uns in dieser Entwicklung und wir werden uns weiter für das etwas andere „Bio“ einsetzen als die großen Lebensmittelbetriebe.

Salate beziehen wir nun ausschließlich aus deutschem Anbau aus Süddeutschland. Regionale Salate könnten in ca. 10 Tagen bereits erntefähig sein, allerdings ist eine etwas frühlinghaftere Wetterlage Voraussetzung.

Bärlauch ist durch die eher winterliche Witterung in Süddeutschland in den letzten Tagen knapp. Deutliche Minusgrade und kalter Nordwind führen zu Fäulnis und welken Blättern. Es wird ein paar Tage dauern, bis neue Ware nachgewachsen ist. Bärlauch kommt aus Wildsammlung und man kann die Pflanzen aus Naturschutzgründen nicht wie im Gewebsanbau  mit Vlies gegen Frost schützen.

Am Sonntag laden wir Euch wieder herzlich zu unserer jährlichen Hausmesse ein. Die ersten Wettervorhersagen stimmen uns optimistisch und wir freuen uns auf einen intensiven, persönlichen Austausch und einen rundum schönen Tag.  

Eine schöne Woche wünscht euch…..

Euer Kornkraft-Frische-Team

29.03.18 09:06 Alter: 175 days