Marktbericht des Kornkraft Frische-Teams für die KW 18/2019

 

Die Bestände an regionalen Möhren neigen sich nun schnell dem Ende entgegen. Wir rechnen mit dem Saisonende in ca. 10 Tagen. Als Alternative steht Ware von der Kooperation El Cortijo aus Spanien und von Natursi aus Italien zur Verfügung. Möhren Dolciva sind bereits ausverkauft.

Auch bei den regionalen gelben Zwiebeln nähern wir uns dem Saisonende. In ca. 2 Wochen werden wir auf ägyptische Ware wechseln. Rote Zwiebeln gibt es auch nur noch in kleinen Restmengen aus Holland, ägyptische wird es in ca. 4 Wochen geben.

Bei den Gurken vollziehen wir langsam den Wechsel von spanischer zu niederländischer Ware. Preislich ist die spanische Ware zum Teil deutlich günstiger, jedoch hat die Qualität in den letzten Eingängen nicht immer überzeugt.

Erdbeeren beziehen wir nun hauptsächlich aus Süddeutschland von der Demeter-Gärtnerei Schmälzle. Neu im Obstregal sind auch Mini-Wassermelonen aus Spanien in einer attraktiven 1,5kg-Sortierung.


Es ist wieder soweit, wir freuen uns, euch am Sonntag zu unserer jährlichen Hausmesse begrüßen zu können. Sowohl die Lieferanten als auch wir Kornkraft-Mitarbeiter freuen uns auf interessante und informative Gespräche und den persönlichen Kontakt.

26.04.19 08:34 Alter: 89 days