Schwarzkohl

Von der Bioland-Gärtnerei Dietmar Meese haben wir wieder Schwarzkohl im Angebot, auch bekannt unter dem Namen Palmkohl. Wie sein Verwandter, der Grünkohl, gehört er zu der botanischen Familie der Kreuzblütler und ähnelt auch in der Verarbeitung stark an seine Artgenossen. Er ist reich an Eiweiß und Kohlenhydraten und eignet sich hervorragend für herzhafte Eintöpfe aber auch als Gemüsebeilage. Im Vergleich zu Grünkohl schmeckt der Schwarzkohl deutlich milder und leicht nussig.

weiterlesen...

Dietmar beliefert uns auch mit Butterrübchen, sie sind auch unter dem Begriff Goldrübchen bekannt. Geschmacklich kann man sie mit Steckrüben vergleichen, sie sind jedoch etwas milder. Egal ob gedünstet, gegart oder auch püriert sind die Rübchen eine ausgezeichnete Beilage zu Fisch und Fleisch.
Chicoree von der Gärtnerei Kalkriese ist erst wieder zum Wochenende lieferbar, bis dahin gibt es frische Wurzeln vom Rosenhof. Regionale Gemüsezwiebeln sind nicht mehr verfügbar, in ca. 14 Tagen erwarten wir neue Ernte aus Spanien.

Grenzenlos Bio
Von dem „Grenzenlos Bio“-Erzeuger Camposeven aus Spanien bekommen wir wieder Eisbergsalat in der 6er-Kiste. Infos zu dem Betrieb findet ihr in unserem Monatsangebot. Bestellt euch für die Kundeninformation in der Obst-und Gemüseabteilung unbedingt das Info-Paket mit Flyern und Plakaten.
Artikelnr.
85430 . „Grenzenlos Bio“ Campo Seven
Infopaket mit A6 Flyern und Plakat A3

...weniger

Zu unserem Archiv „Marktberichte“