Am 24. September findet ein weltweiter Klimastreik statt, der von Fridays for Future (FFF) maßgeblich organisiert wird und sich ausdrücklich nicht nur an Schüler*innen, sondern an alle richtet. Wir sind tief davon überzeugt, dass es Aufgabe der Bio-Branche ist, auf allen Handelsstufen Vorreiter zu sein zur Erreichung des 1,5 °-Ziels. Wir von Kornkraft setzen uns aktiv dafür ein.  

weiterlesen...

Es ist der Freitag vor der Bundestagswahl, die allgemein als entscheidende Richtungswahl und Klimawahl bezeichnet wird, als wichtiges und entscheidendes Votum für die Erreichung des 1,5 ° Ziels.

Es wird am 24.9. unterschiedlichste Aktionen zum weltweiten Klimastreik geben. Geschäfte und Firmen sind dazu aufgerufen, sich durch kurze oder längere Schließungen zu beteiligen und an lokalen Protestveranstaltungen von „Fridays for Future“ teilzunehmen.

Was macht Kornkraft?

Auch wir von Kornkraft finden diesen Streik wichtig und unterstützenswert und wollen ein Zeichen gegen den Klimawandel setzen. Von 12 – 14 Uhr werden wir an diesem Tag unsere Arbeit ruhen lassen und stattdessen einen internen Workshop zum Thema Klimawandel und Nachhaltigkeit mit unseren Mitarbeiter*innen gestalten.

Weitere Infos findet ihr unter: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

...weniger

Zu unserem Archiv „Aktuelles“