Zweinutzungshuhn

Tag des Zweinutzungshuhns am 22. Januar

Eier und Fleisch von einer Hühnerrasse: Dieses ursprüngliche Prinzip gilt heute kaum noch. Hochleistungs-Zuchthühner kommen normalerweise von einigen wenigen, international agierenden Großkonzernen. Der Tag des Zweinutzungshuhns lenkt den Fokus auf Hühnerrassen, die sowohl so viele Eier legen, dass es für den Landwirt wirtschaftlich ist, als auch Fleisch ansetzen.

Gemeinsam für das 1,5°-Ziel

Viele unserer Lieferanten engagieren sich ganz besonders für Nachhaltigkeit, CO2-Einsparung und Klimaschutz. Besonders spannende Projekte stellen wir in unserem Monatsangebot und auch an dieser Stelle vor. So auch unseren Partner von der Lebensbaum. Seit 1979 stellt Lebensbaum Tee, Kaffee und Gewürze in feinster Bio-Qualität her. Klimafreundlich zu wirtschaften ist dabei die Prämisse des Bio-Pioniers. Und das bezieht sich nicht nur auf die eigene Produktion, die seit 2010 klimaneutral läuft, sondern auch auf den Anbau der Rohwaren. Ein herausragendes Beispiel für Klimaschutz durch Bio-Anbau ist Lebensbaum Partner Sekem in Ägypten…