Inkota Klimasaft

Hilfe am Vulkan San Miguel

In diesen herausfordernden Zeiten tut es gut, auch mal etwas Gutes zu lesen. Deswegen möchten darüber informieren, wie gelebter Klimaschutz funktionieren kann. Denn mit jeder einzelnen gekauften Flasche unseres Klimapositiven Apfelsafts wird aktiv zum Klimaschutz beigetragen. Mehr noch, mit dem Apfelsaft wird auch den Menschen geholfen, die am Vulkan San Miguel in El Salvador leben und unter widrigen Umständen Landwirtschaft betreiben. Denn Kornkraft pflanzt pro verkaufter Kiste Apfelsaft zusammen mit INKOTA dort einen Baum.

#PeopleNotProfit

In der Ukraine ist Krieg und auch wir blicken fassungslos auf das Leid der Menschen vor Ort und derer, die ihre Heimat verlassen mussten. Dieser Krieg muss beendet werden. Er zeigt uns aber auch auf dramatische Weise, dass wir uns von der Abhängigkeit von fossilen Energieträgern schnellstmöglich lösen müssen. Für Freitag, den 25. März, ruft Fridays for Future zur Teilnahme am Globalen Klimastreik auf. Er findet unter dem Motto #PeopleNotProfit statt.

#PeopleNotProfit

In der Ukraine ist Krieg und auch wir blicken fassungslos auf das Leid der Menschen vor Ort und derer, die ihre Heimat verlassen mussten. Dieser Krieg muss beendet werden. Er zeigt uns aber auch auf dramatische Weise, dass wir uns von der Abhängigkeit von fossilen Energieträgern schnellstmöglich lösen müssen. Für Freitag, den 25. März, ruft…

Flüchtlingshilfe

Kornkraft hilft Geflüchteten aus der Ukraine

Es ist Krieg in Europa. Innerhalb kürzester Zeit ist der Krieg gegen die Ukraine auch in unserer Region angekommen. Auch die Gemeinde Ahlhorn hat die ersten Geflüchteten aufgenommen: 30 Schüler aus Lwiw (Ukraine), im Alter von 8 bis 16 Jahren, sind gemeinsam mit zwölf Müttern und drei Lehrerinnen durch die Hilfe der Graf-Anton-Günther-Schule, der Evangelischen Kirche und des Landkreises Oldenburg im Tagungs- und Seminarhaus „Blockhaus Ahlhorn“ untergebracht. ..

Klimaschutz

Gemeinsam für das 1,5°-Ziel

Viele unserer Lieferanten engagieren sich ganz besonders für Nachhaltigkeit, CO2-Einsparung und Klimaschutz. Besonders spannende Projekte stellen wir in unserem Monatsangebot und auch an dieser Stelle vor. So auch unseren Partner von der Spielberger Mühle. „Wir bei der Spielberger Mühle bemühen uns, alles was wir tun zu Ende zu denken. Unser Beitrag, um die Klimaveränderungen so…

Moor

Klimabauern in Niedersachsen

Die Resonanz auf die Einladung von Kornkraft und Bioland zum Erzeugertreffen am 9.2.2022 war überwältigend. Über 40 Landwirt*innen und Gärtner*innen nahmen an der Online-Veranstaltung teil. Welchen Anteil der Agrarbereich an den Treibhausgasemissionen hat und wo Minderungsmöglichkeiten bestehen wurden von Bernhard Osterburg vom Thünen-Institut aufgezeigt. Das AgriClimateChangeTool von der Bodensee-Stiftung wird zentraler Bestandteil eines neuen Beratungsangebotes von Bioland zur Bilanzierung und Einsparung von Treibausgasemissionen…

Klimabauern im Norden

Klimabauern im Norden

Erzeugertreffen am 09.02.2022 Die Landwirtschaft spürt die Auswirkungen der Klimaveränderungen unmittelbar. Aber die Landwirtschaft ist nicht nur Leidtragende des Klimawandels, sondern hat an ihm auch einen Anteil. Ein großer Teil der THG-Emissionen resultieren aus Landnutzungsänderungen durch die Umwandlung von Wäldern zu Acker- und Weideland sowie aus der Trockenlegung von Mooren. Die andere Hälfte stammt direkt…