Bio Obst Augustin

Ein Ausflug ins Alte Land

Sonntag, 25.09.2022
10:00 bis 18:00 Uhr

Wissen wo der Apfel wächst, das ist gerade jetzt wichtig, da immer mehr Verbraucher Wert auf regional erzeugte Ware legen.
Was ist das Besondere an den Demeter Äpfeln von Augustin? Wie werden sie angebaut und gepflegt? Welcher Apfel zu welcher Jahreszeit? Wie stelle ich ein vielfältiges und attraktives Apfelangebot …

Klimastreik bei Kornkraft

Wir von Kornkraft unterstützen den globalen Klimastreik am Freitag, den 23.9.2022. Aus diesem Grunde sind wir 11-14 Uhr nicht erreichbar. Ab 14 Uhr kümmern wir uns wieder um eure Anliegen. Am 23. September findet ein weltweiter Klimastreik statt, der von Fridays for Future (FFF) maßgeblich organisiert wird und sich ausdrücklich nicht nur an Schüler*innen, sondern an alle richtet.

Guillermo Rivera aus El Salvador zu Gast bei Kornkraft

Projekte des INKOTA Netzwerks in Südamerika, einer Hilfsorganisation, die seit 50 Jahren im globalen Süden Entwicklungshilfe leistet. (www.inkota.de) Guillermo Rivera beeindruckte die Zuhörer mit seinen Erzählungen über die großen Anstrengungen, die in Zeiten des immer stärker spürbaren Klimawandels unternommen werden müssen, um die Ernährung und Wasser in den Gemeinden am Vulkan zu sichern.

Käsewissen für Einsteiger*innen

Käsewissen für Einsteiger*innen

Dienstag, 04.10.2022
09:30 bis 17:00 Uhr
Käse ist ein spannendes aber sensibles Produkt und verlangt fachkundige Behandlung sowie umfangreiches und fundiertes Wissen für die optimale Warenpräsentation und Beratung mit dem Ziel der Umsatz- und Ertragssteigerung.
Bei unserem Käse-Wissen für Einsteiger vermitteln wir neben umfassenden theoretischen Kenntnissen auch viele praktische …

Mehr Bio in Großküchen und Mensen gefordert

Die Grünen zu Besuch bei Kornkraft. Familie Schritt von Kornkraft nutzte die Gelegenheit, zusammen mit Politiker*innen nach Lösungen zu suchen, mehr Bio-Produkten in Großküchen und Mensen zu bringen. „Das politische Ziel von 30 % Bio kann nur erreicht werden, wenn sich die öffentliche Hand ihrer Verantwortung stellt und die Schul- und Kindergartenverpflegung sowie öffentliche Kantinen jetzt schnell und konsequent auf Bio umstellt“, erklärte Robin Schritt. Dazu bedarf es auch Coaches für ökologisches Kochen in Großküchen.

Glyphosat in der Luft

EU Zulassung für hochgefährliche Pestizide verlängert

In der EU sind derzeit mehr als 50 verschiedene Pestizidwirkstoffe zugelassen, die besonders gefährlich für unsere Gesundheit und die Umwelt sind. Laut dem Substitutionsprinzip der EU müssen solche Pestizide durch weniger schädliche Alternativen ersetzt werden. Tatsächlich hätten zumindest 14 dieser Wirkstoffe bald vom Markt verschwinden müssen. Denn ihre Genehmigung endet noch in diesem Jahr.

Mitarbeiterführung

Mitarbeiterführung

Dienstag, 11.10.2022
09:00 bis 17:00 Uhr
Als Führungskraft kommt es darauf an, sich der Rolle „Führungskraft“ bewusst zu sein, d.h. welche Erwartung habe ich und welche Erwartungen haben mein*e Mitarbeiter*innen an mich.
Zu den Aufgaben als Führungskraft gehören auch: …

Nicht hinter unserem Rücken – Kein Freifahrtschein für neue Gentechnik in unserem Essen!

Bisher dürfen nur zugelassene gentechnisch veränderte Organismen (GVO) auf den Markt, wenn sie gekennzeichnet und auf ihre Risiken geprüft wurden. So können Verbraucher:innen, Züchter:innen, Bäuerinnen und Bauern und Akteure aus Verarbeitung und Handel selbst entscheiden was sie produzieren oder konsumieren wollen. Doch die europäische Kommission beabsichtigt, die jetzige Gesetzgebung aufzuweichen.