Klimapositiv

Wir finden es unabdingbar, dass die Bio-Branche auf allen Handelsstufen Vorreiter zur Erreichung des 1,5 °-Ziels ist und setzen uns aktiv für die Klimawende ein. Im Rahmen unseres wirtschaftlichen Handelns stehen wir zu unserer Verantwortung für Natur und Zukunft. Es ist unser Anspruch, unser Handeln mit Umweltschutzzielen in Einklang zu bringen. Das bezieht den effizienten Einsatz von Energie und Rohstoffen ebenso mit ein, wie die Minimierung von Emissionen und Abfällen. Wir setzen konsequent auf Klimaschutz und CO2-Vermeidung. Alle Unternehmensentscheidungen orientieren sich an diesem Ziel: Logistik, Baumaßnahmen, Lagerhaltung, Energieverbrauch und Produktauswahl beurteilen wir auch nach den Kriterien von Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit. Unvermeidliche Emissionen werden ausgeglichen.

Weitere Informationen zu unserem Klimapositiv-Projekt finden Sie in unserer Broschüre „Gemeinsam für das 1,5°-Ziel“.