Marktbericht des Kornkraft-Frische-Teams für dei KW 40/2018

Das Angebot an regionalen Tomaten wird immer übersichtlicher. In dieser Woche stehen noch Cherrytomaten vom Sozialen Ökohof in Papenburg und eine Mixkiste vom Biolandhof zur Verfügung. Aus Spanien beziehen wir Strauchtomaten von Juan Molina, lose Tomaten in runder oder ovaler Form werden wir in dieser Woche nicht anbieten können.

Die Schlangengurken von Ecovega kommen aus neuer Produktion, sodass sie auch schön dunkelgrün gefärbt sind. Der Preis hat noch einmal spürbar nachgegeben.

Der Herbst bringt noch weitere Vielfalt in unser Kürbisangebot. Wir können an dieser Stelle allen nur den kleinen aber sehr feinen Kürbis Sweet Dumpling von der Gärtnerei Kalkriese ans Herz legen. Er schmeckt einfach fantastisch, nussig nach Maronen, ist unkompliziert zu kochen und bis man ihn isst ist er auch hübsch anzuschauen.

Beim Feldsalat nehmen die regionalen Mengen auch langsam zu, sodass wir uns gefragt haben, wann es mit den Walnüssen wieder losgeht. Voraussichtlich in  der KW 42 oder 43 erwarten wir französische Grenoble Walnüsse, die Bauern rechnen mit einer sehr guten Ernte.

Avocados beziehen wir zur Zeit aus verschiedenen Ländern in Übersee, dass wird sich in ca. 2 Woche ändern, dann fängt die Saison in Europa mit spanischen Bacon an.

Wer genau hingeschaut hat sie vielleicht schon entdeckt: die ersten Clementinen sind da. Die Sorte Clemenrubi ist schön orange ausgefärbt und schmeckt erfrischend säuerlich. Außerdem können wir uns ab jetzt wieder leckeren Bratapfel machen, denn es gibt wieder Boskoop Äpfel vom Obsthof Münch.
 
 
Eine schöne Woche wünscht euch...

das Kornkraft-Frische-Team

28.09.18 07:59 Alter: 20 days