HERZLICH WILLKOMMEN BEI KORNKRAFT

IHR BIO GROßHANDEL FÜR NATURKOST UND FRISCHE IM NORDWESTEN

Endlich wieder Messe!

Bei bestem Sonnenschein begrüßte Familie Schritt und das Kornkraft-Team am 8. Mai nach drei Jahren endlich wieder Kund*innen und Fachpublikum aus dem Nord-Westen in Huntlosen. Über 450 interessierte Fach-Besucher*innen informierten sich an den 100 Ständen der Bio-Hersteller im großen Messezelt. Die große Freude, endlich wieder zusammenzutreffen, war überall zu spüren…

Weiterlesen...
Inkota Klimasaft

Hilfe am Vulkan San Miguel

In diesen herausfordernden Zeiten tut es gut, auch mal etwas Gutes zu lesen. Deswegen möchten darüber informieren, wie gelebter Klimaschutz funktionieren kann. Denn mit jeder einzelnen gekauften Flasche unseres Klimapositiven Apfelsafts wird aktiv zum Klimaschutz beigetragen. Mehr noch, mit dem Apfelsaft wird auch den Menschen geholfen, die am Vulkan San…

Weiterlesen...
Klimapositiver Bio-Apfelsaft

Der erste Klimapositive Apfelsaft von Kornkraft

Nicht ganz ohne Stolz präsentieren wir euch unseren ersten Apfelsaft, der klimapositiv ist und somit ein wichtiger Baustein bei unserem Engagement für das 1,5°-Ziel. Die Äpfel für unseren Saft kommen von Streuobstwiesen. Gepresst wird der Saft von Voelkel im Wendland…

Weiterlesen...
Moor

Klimabauern in Niedersachsen

Die Resonanz auf die Einladung von Kornkraft und Bioland zum Erzeugertreffen am 9.2.2022 war überwältigend. Über 40 Landwirt*innen und Gärtner*innen nahmen an der Online-Veranstaltung teil. Welchen Anteil der Agrarbereich an den Treibhausgasemissionen hat und wo Minderungsmöglichkeiten bestehen wurden von Bernhard Osterburg vom Thünen-Institut aufgezeigt. Das AgriClimateChangeTool von der Bodensee-Stiftung wird…

Weiterlesen...

Kornkraft 40 Jahre: Unsere Wegbegleiter

Danke an alle Wegbegleiter für die vielen Naturkost-Geschichten, Erlebnisse und Rückblicke auf unsere Bio-Gründerzeiten. Danke für die vielen guten Wünsche, die gemeinsamen Ziele und Visionen, die uns verbinden! Lest selbst, welche tollen Geschichten wir bisher gemeinsam erlebt haben…

Weiterlesen...

Gemeinsam für das 1,5°-Ziel

Viele unserer Lieferanten engagieren sich ganz besonders für Nachhaltigkeit, CO2-Einsparung und Klimaschutz. Besonders spannende Projekte stellen wir in unserem Monatsangebot und auch an dieser Stelle vor. So auch unseren Partner von der Lebensbaum. Seit 1979 stellt Lebensbaum Tee, Kaffee und Gewürze in feinster Bio-Qualität her. Klimafreundlich zu wirtschaften ist dabei…

Weiterlesen...

Wissen, wo es herkommt

Unser Partner des Monats: Sozialer Ökohof St. Josef Seit 1989 engagiert im ökologischen Anbau und seit 2004 Werkstatt für Menschen mit Behinderung: Der Trägerverein des Sozialen Ökohofs St. Josef in Papenburg. Rund 80 Mitarbeiter mit Handicap finden täglich ihren Arbeitsplatz auf dem Hof und erfüllen sich, mit großem Engagement, ihr…

Weiterlesen...
Klimapositiv

Klimapositiv bis 2025

Wir von Kornkraft haben uns ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis 2025 wollen wir klimapositiv sein – an unserem Standort, in unserem Handeln und in der Logistik. Darüber hinaus unterstützen wir Klimaaktivitäten und das Streben nach Klimaneutralität in unserer Region und unserem Umfeld. So nähern wir uns Schritt für Schritt gemeinsam…

Weiterlesen...
Plastikfrei Plastik vermeiden

„Plastikfrei“

„Schritt für Schritt plastikfrei in die Zukunft“ so heißt das Motto, unter dem Kornkraft eine Kampagne zur Vermeidung von Verpackung und Plastik gestartet hat. Das Thema Müllvermeidung ist ein gesellschaftlich hochaktuelles Thema und beschäftigt nicht nur die Biobranche…

Weiterlesen...
Neuer CNG Gas-LKW bei Kornkraft

Umweltfreundliche Logistik

Kornkraft rüstet seinen LKW-Fuhrpark auf LKWs mit Gasmotoren (CNG-Gas) um. Ein weiterer Schritt auf dem Weg, um unser Ziel einer klimaneutralen Ausliefung bis 2025 zu erreichen. Die neuen LKWs fahren  umweltfreundlicher mit Bio-CNG aus Stroh: Ein mit Bio-CNG betriebener Motor setzt gegenüber einem Diesel-Motor ca. 90 % weniger CO-2 frei.…

Weiterlesen...
Kornkraft Hausmarke im Glas

Kornkraft Hausmarke jetzt auch im Pfandglas

Warum Verpackung im Mehrwegglas? Mehrweg-Glas spart Verpackungsmüll ein und schont das Klima. Wir füllen nur ab, was ökologisch Sinn ergibt und in der Handhabung auch Spaß macht. Regional und inklusiv: einige Produktionsschritte erfolgen in Kooperation mit dem „Tagwerk” auf Gut Sannum in Huntlosen.

Weiterlesen...